Seit über 25 Jahren engagiert sich OSTWIND, um aus Sonne und Wind neue Energie für die Zukunft zu gewinnen. Unser Ziel ist es, möglichst viel sauberen Strom zu produzieren und dabei die regionale Wertschöpfung zu stärken. OSTWIND steht dabei für Transparenz sowie eine Partnerschaft auf Augenhöhe.

Wir unterstützen lokale Initiativen…

Unter dem Leitgedanken "Gemeinsam Zukunft gestalten" bringt sich OSTWIND vor Ort als verlässliche Partnerin der Gemeinden ein. Aus dieser Überzeugung heraus engagiert sich OSTWIND gerade dort, wo die Region sozial, kulturell und ökologisch neu mit Leben erfüllt wird.

… und helfen, wo wir können

In der Region rund um unseren Windpark Wansleben Repowering tun wir dies zum Beispiel

  • mit Spenden für den Ausbau eines Kinderspielplatzes in Wansleben am See,
  • durch Unterstützung des großen jährlichen Kinderfests für die Kinder aus den Kindertagesstätten und Grundschulen der Gemeinde Seegebiet Mansfelder Land,
  • mit einer Spende für einen Treppenlift im Dorfgemeinschaftshaus in Steuden, Gemeinde Teutschenthal und
  • durch Förderung der örtlichen Sportvereine SV Romonta 90 Stedten und 1. FC Romonta Amsdorf im Seegebiet Mansfelder Land.

Öko-Ausgleich inklusive

Gemäß Eingriffsregelung des deutschen Naturschutzrechts sind die ProjektträgerInnen von Windparks dazu verpflichtet, Beeinträchtigungen der Natur und Umwelt möglichst zu vermeiden. Ist eine Vermeidung nicht möglich, sind Maßnahmen durchzuführen, die den Eingriff adäquat kompensieren.

Windkraft sorgt für Aufwertung

Im Rahmen einer Ausgleichsmaßnahme für den Repowering-Windpark Wansleben hat OSTWIND nordöstlich von Hornburg bei Erdeborn auf einer Fläche von 1,21 Hektar einen wertvollen Halbtrockenrasen wiederhergestellt. Dazu wurde das Gelände in den Wintermonaten 2018/19 entbuscht und das Schnittgut entfernt.

Dauerhafte Schafbeweidung

Zukünftig wird eine dauerhafte Schafbeweidung für die Pflege der so ökologisch aufgewerteten Fläche sorgen. Die Ausgleichsmaßnahme wird übrigens über fünf Jahre lang von einem Vegetationsmonitoring zur Erfolgskontrolle begleitet.

Die Maßnahmefläche vor und nach der Entbuschung:

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Helbig
OSTWIND-Niederlassung Ost
Tel. +49 (0) 331/ 62 64 68 17
wp-wansleben-repowering@ostwind.de
www.ostwindpark-wansleben.de